Bosch Professional GBH 3-28 DFR Bohrhammer Test

Bosch Professional GBH 3-28 DFR Bohrhammer

In unserem Bohrhammer-Test haben wir unter anderem auch die Bosch Professional GSA 1100 E unter die Lupe genommen. Ganz egal in welcher Arbeitssituation, mit dem Bohrhammer bzw. der Säbelsäge GSA 1100 E von Bosch hat man eine sehr gute Übersicht beim Arbeiten. Das liegt nicht zuletzt an der guten Ausstattung des Bohrhammers.

Ausstattung

In unserem Bohrhammer-Test konnte das Gerät unter anderem durch seine integrierten LEDs überzeugen, die für die gute Sicht bei jeder Arbeitssituation sorgen. Des weiteren konnte die Säbelsäge / der Bohrhammer mit dem leistungsstarken Motor überzeugen. Durch den starken Motor wird ein schneller Sägefortschritt garantiert. Zur weiteren Ausstattung der Bosch Professional gehört unter anderem auch ein Metallhaken, der zum Einsatz kommt, wenn das Gerät bei einer Unterbrechung einer Arbeit eingehängt werden muss. Des weiteren gibt es einen sogenannten SDS-Sägeblattwechsel, mit dem ein zügiges und praktisches Blattwechsel jederzeit garantiert wird. Zur weiteren Ausstattung gehört das Getriebegehäuse, das zur Sicherheit gummiert wurde. Dadurch garantiert der Hersteller ein sicheres und abrutschsicheres Greifen und Arbeiten. Zur weiteren Ausstattung des Bohrhammers / der Säge gehören auch zwei Sägeblätter, davon eines aus Holz und das andere aus Metall sowie ein hochwertiger Handwerkerkoffer.

Leistungsdaten

Auch bei den Leistungsdaten konnte das Gerät bei unserem Bohrhammer-Test überzeugen:
Um einen schnellen Sägefortschritt des Bohrhammers zu garantieren, kommt bei der Bosch Professional GSA 1100 E ein leistungsstarker 1.100 Watt-Motor zum Einsatz. Dieser kann auf ganzer Linie überzeugen. Für den relativ günstigen Preis konnte das Gerät bei den Leistungsdaten in unserem Bohrhammer-Test erstaunlich gut abschneiden. Von den Leistungsdaten kann das Gerät durchaus mit sehr teuren Geräten dieser Art mithalten. Es muss also nicht unbedingt teuer sein, um ein hochwertiges und praktisches Gerät zu bekommen.

Verarbeitung

Auch bei der Verarbeitung konnte der Bohrhammer in unserem Bohrhammer-Test überzeugen. Das Gerät ist äußerst robust gebaut, wodurch es fast ausgeschlossen ist, dass es beschädigt wird. In unserem Bohrhammer-Test konnte die Bosch Professional GSA 1100 E auch in der Verarbeitung voll überzeugen. Auch hier kann man sagen, dass man für diesen Preis in der Regel weitaus minderwertigere Produkte angeboten bekommt.

Handhabung

Auch die Handhabung der elektronischen Säbelsäge erscheint relativ einfach. Besonders das bereits erwähnte Getriebegehäuse, das gummiert wurde, sorgt für eine wirklich einfache und sichere Handhabung. Dadurch ist es fast ausgeschlossen, dass man beim Sägen mit der Hand abrutscht. Und auch der bereits erwähnte Metallhaken, den man extra ausklappen kann, ist besonders praktisch.

Fazit

In unserem Bohrhammer-Test konnte die Bosch Professional GSA 1100 E auf ganzer Linie überzeugen. Das Preis-/Leistungsverhältnis könnte kaum besser sein. In dieser Preisklasse findet man kaum ein vergleichbares Gerät. Und genau deswegen kann man beim Kauf der Bosch Professional GSA 1100 E eigentlich nichts verkehrt machen. Wie man es von Bosch gewohnt ist, hat hier wieder einmal der Hersteller auf höchste Qualität gesetzt. Das tolle daran ist, dass es das Gerät noch zu einem unschlagbar günstigen Preis gibt. Ganz egal, ob Sie die Bosch Professional GSA 1100 E für Privatanwendungen oder für professionelle Anwendungen benötigen – sie ist in beiden Fällen empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.